Ich habe die Schnauze voll!

Und ich sage Ihnen warum ich die Schnauze voll habe!
Denn während naiven Menschen, die die überdeutlichen Anzeichen vor Ihren Augen leugnen und zurückweisen und lieber in die andere Richtung schauen und sagen: „Ach nöö.. das ist doch nur Paranoia und Verschwörungstheorie!“ – Während diese Menschen das tun, erlauben Sie den Mächtigen, ihren Willen dem Leben meiner Kinder und mir aufzuzwingen! Und ich mache da nicht mehr mit! Wenn die Menschen einfach mal ein paar Gehirnzellen mehr aktivieren würden, die Augen öffnen und auch schauen würden, dann würden sie den steigenden Faschismus um uns herum, und dafür gibt es kein anderes Wort, erkennen, dem wir heute ausgesetzt sind. Und wenn die Menschen nicht endlich aufwachen, und weiter in die andere Richtung schauen und sich nicht in Ihrer Komfortzone stören lassen wollen… tja dann… dann wird es schlimmer werden. Und der Faschismus wird eventuell auch bei Ihnen anklopfen, wenn es dann definitiv zu spät ist. Die Menschheit muss JETZT wach werden und endlich erwachsen werden und lernen Verantwortung zu übernehmen, anstatt diese Verantwortung und Kompetenz in die Hände von immer weniger zu legen die dies dankbar für Ihre selbstsüchtigen Zwecke annehmen.
Dies ist kein schweizerisches Problem.. das ist ein weltweites Problem. Aber es geht uns ALLEN etwas an! Für uns. Für unsre Kinder. Und für unsere ungeborenen Nachkommen.

Ich würde auch niemals wieder mehr zurück wollen in diesen Zustand des UNWISSENS.

 Exsuscitati 2012

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bildung & Gesellschaft, In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ich habe die Schnauze voll!

  1. Alexander Berg schreibt:

    Ich kenne diesen Zustand aus meiner Erinnerung, lange hinter mir lassend. Dazu einige grundsätzliche Gedanken: http://blog.berg-kommunikation.de/?p=5042 Viele Grüße aus Pilgerzell Alexander Berg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s