Zeitungsartikel – Düstere Aussichten: Der Euro wird kollabieren

Es gibts sie noch.. zwar nur noch sehr dünn gestreut, aber es gibt sie noch: die kleinen unabhängigen Zeitungen, geführt von Einzelpersonen wie in diesem Beispiel die Schweizer „Gipfelzeitung“ mit einer Auflage von ca 10’000 Exemplaren.

Am Freiteg, den 13. Januar 2012 erschien dieser Artikel, den man so in dieser Art in allen anderen Medien niemals antreffen wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bildung & Gesellschaft, Europäische Union, Krieg und Konflikte, Krisenvorsorge, Schweiz, Wirtschaft, Wissen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s