Berlin Fordert Alle Deutschen Zu Ausreise Aus Syrien Auf

Auswärtiges Amt ernsthaft besorgt um Sicherheit

BERLIN, 13. Januar (AFP) – Angesichts der anhaltenden Gewalt in Syrien hat die Bundesregierung alle Deutschen zum sofortigen Verlassen des Landes aufgefordert. Das Auswärtige Amt warne “mit Nachdruck” davor, weiter in dem Krisenstaat zu bleiben, sagte Ministeriumssprecher Andreas Peschke am Freitag in Berlin. Angesichts der riskanten Sicherheitslage appelliere er an alle in Syrien verbliebenen Deutschen, “diesen Hinweis ernst zu nehmen”. Zur Zahl der deutschen Staatsbürger in Syrien konnte er keine Angaben machen. Dem Ministerium sei aber bekannt, dass weiterhin Deutsche in Syrien seien.

Peschke wies darauf hin, dass die deutsche Botschaft in Damaskus ihr Personal aus Sicherheitsgründen bereits deutlich reduziert habe. Es sei davon auszugehen, “dass es zu weiteren Ausdünnungen kommt”. Deshalb werde es für die deutsche Vertretung vor Ort “von jetzt an noch schwieriger”, die konsularische Betreuung von Staatsbürgern in Syrien sicherzustellen. Die Reisehinweise auf der Internetseite des Auswärtigen Amts seien am Freitag entsprechend aktualisiert worden.

Quelle und mehr….

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Deutschland, Krieg und Konflikte, Krisenvorsorge, Sicherheit, Terror, Wissen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s